Antriebstechnik

Unter Antriebstechnik versteht man eine technische Disziplin, welche sich ganz allgemein mit Techniksystemen befasst, die zur Erzeugung von Bewegung durch Kraftübertragung benötigt werden. Dazu gehören sowohl die Antriebsquelle, die Ansteuerung der entsprechenden Antriebselemente, als auch die Technik, die dazu erforderlich ist, die jeweilige Maschine mit Energie zu versorgen. Somit kann die allgemeine Antriebstechnik Elemente der Mechatronik, der elektrischen Antriebstechnik, der Elektropneumatik und Elektrohydraulik beinhalten.Die Antriebstechnik stellt einen zentralen Punkt der Leistungsübertragung in Form von Großgetrieben für beispielsweise Windkraftanlagen, Ölplattformen, Seilbahnen und Tunnelbohrmaschinen dar. Für das in der Antriebstechnik zur Anwendung kommende Spektrum an extrem beanspruchten Bauteilen fertigen wir Gussteile in höchster Gütestufe, die wir mittels Ultraschall-, Magnetpulver- und Farbeindring-Prüfung sowie Röntgen nachweisen können. Wir sind Ihr verlässlicher Guss-Partner für Bauteile der Antriebstechnik, welche hohen mechanischen und thermischen Belastungen ausgesetzt sind. Unser Engineering ist dabei in der Lage Sie in der Entwicklung Ihrer Bauteile mittels pro E-Datenaustausch konstruktiv zu beraten sowie zu unterstützen. Für Ihre Gusskomponenten in der Branche Antriebstechnik führen wir eine Formfüll- und Erstarrungssimulation durch. Zudem werden wir den steigenden Anforderungen durch kontinuierliche Weiterentwicklung unserer Werkstoffe gerecht.

Antriebstechnik für Großgetriebe

Die Silbitz Group bietet Ihnen extrem beanspruchbare Bauteile aus Guss, der höchsten Gütestufe für Ihre Antriebstechnik. Die hohe Qualität unserer Gussteile können wir Ihnen mittels Röntgen oder Ultraschall, sowie durch Farbeindring- und Magnetpulverprüfung nachweisen. Unsere Produkte finden ihren Einsatz insbesondere bei Seilbahnen, Ölplattformen, Windkraftanlagen und Tunnelbohrmaschinen und vielen weiteren Anwendungen. Als zuverlässiger Partner liefern wir Ihnen Gussteile, die hohen thermischen und mechanischen Belastungen gewachsen sind.

Unterstützung bei der Entwicklung Ihrer Gussteile

Unsere Ingenieure beraten und unterstützen Sie mithilfe des elektronischen Datenaustausches konstruktiv bei der Entwicklung, der für Ihr Projekt benötigten Bauteile im Bereich Antriebstechnik. Darüber hinaus bieten wir Ihnen eine Formfüll- und Erstarrungssimulation für Ihre Gusskomponenten an, bei der Sie sich von der hohen Qualität unserer Arbeit überzeugen können. Unsere Entwicklungsabteilung arbeitet ständig an neuen Werkstoffen, die auch in Zukunft den ständig wachsenden Belastungen der Antriebstechniken gerecht werden.

Die Silbitz Group - ein zuverlässiger Partner an Ihrer Seite

Mit unserer jahrelangen Erfahrung und unserer hohen Innovationskraft sind wir ein zuverlässiger Partner für Ihre anspruchsvolle Antriebstechnik. Der Ausbau erneuerbarer Energien wird in Zukunft weiter voranschreiten und besonders die effiziente Nutzung der Wind- und Wasserkraft erfordert den Einsatz extrem belastbarer Materialen. Wir sorgen auch in Zukunft dafür, dass Ihre Anlagen mit Bauteilen für die Antriebstechnik aus zuverlässigen Materialien ausgerüstet werden, selbst wenn die Windräder noch höher und größer werden.

Antriebstechnik für Planetengetriebe

Planetengetriebe machen einen hohen Anteil an den Großgetrieben aus. Wir fertigen für Sie Lagergehäuse, Drehmomentstützen, Flansche und Deckel für Planetengetriebe aus dem Werkstoff EN-GJS-400-18LT, EN-GJL sowie Gehäuse aus EN-GJL-400-15, EN-GJL und Planetenträger aus EN-GJS-700-2, legiertem Stahlguss. Alle Komponenten sind in verschiedenen Gewichtsklassen erhältlich.

Passgenaue Lösungen für Ihre Antriebstechnik

Die Silbitz Group ist Ihr verlässlicher Guss-Partner für Bauteile der Antriebstechnik, welche enormen mechanischen und thermischen Belastungen ausgesetzt sind. Unser Engineering ist dabei in der Lage, Sie in der Entwicklung Ihrer Bauteile mittels E-Datenaustausch konstruktiv zu beraten und jederzeit zu unterstützen.

Kontaktieren Sie uns und stellen Sie uns Ihr Projekt vor, damit wir gemeinsam die beste Lösung finden.

Wir freuen uns auf eine gute Zusammenarbeit.

Planetenträger

Planetenträger in der Antriebstechnik

Bezeichnung: Planetenträger

Stückgewicht: 20 – 45.000 kg/St

Werkstoff: EN-GJS-700-2, legierter GS

Auslieferungszustand: mechanisch bearbeitet inkl. Grundierung (optional)

Mehr erfahren

Lagergehäuse

Lagergehäuse in der Antriebstechnik

Bezeichnung: Lagergehäuse

Stückgewicht: 10 – 45.000 kg/St

Werkstoff: EN-GJS-400-18LT, EN-GJL

Auslieferungszustand: mechanisch bearbeitet inkl. Grundierung (optional)

Drehmomentenstütze

Drehmomentenstütze in der Antriebstechnik

Bezeichnung: Drehmomentenstütze

Stückgewicht: 200 – 45.000 kg/St

Werkstoff: EN-GJS-400-18-LT, EN-GJL

Auslieferungszustand: mechanisch bearbeitet inkl. Grundierung (optional)

Flansche

Flansche in der Antriebstechnik

Bezeichnung: Flansche

Stückgewicht: 10 – 45.000 kg/St

Werkstoff: EN-GJS-400-18LT, EN-GJL

Auslieferungszustand: mechanisch bearbeitet inkl. Grundierung (optional)

Deckel

Deckel für die Antriebstechnik

Bezeichnung: Deckel

Stückgewicht: 10 – 45.000 kg/St

Werkstoff: EN-GJS-400-18 LT, EN-GJL

Auslieferungszustand: mechanisch bearbeitet inkl. Grundierung (optional)

Gehäuse

Gehäuse für die Antriebstechnik

Bezeichnung: Gehäuse

Stückgewicht: 10 – 45.000 kg/St

Werkstoff: EN-GJL-400-15, EN-GJL

Auslieferungszustand: mechanisch bearbeitet inkl. Grundierung (optional)