Antriebstechnik

Die Antriebstechnik stellt einen zentralen Punkt der Leistungsübertragung in Form von Großgetrieben für beispielsweise Windkraftanlagen, Ölplattformen, Seilbahnen und Tunnelbohrmaschinen dar.

Für das in der Antriebstechnik zur Anwendung kommende Spektrum an extrem beanspruchten Bauteilen fertigen wir Gussteile in höchster Gütestufe, die wir mittels Ultraschall-, Magnetpulver- und Farbeindring-Prüfung sowie Röntgen nachweisen können.

Wir sind Ihr verlässlicher Guss-Partner für Bauteile der Antriebstechnik, welche hohen mechanischen und thermischen Belastungen ausgesetzt sind. Unser Engineering ist dabei in der Lage Sie in der Entwicklung Ihrer Bauteile mittels pro E-Datenaustausch konstruktiv zu beraten sowie zu unterstützen. Für Ihre Gusskomponenten in der Branche Antriebstechnik führen wir eine Formfüll- und Erstarrungssimulation durch. Zudem werden wir den steigenden Anforderungen durch kontinuierliche Weiterentwicklung unserer Werkstoffe gerecht.

Planetenträger

Planetenstege in der Antriebstechnik

Bezeichnung: Planetenträger

Stückgewicht: 20 – 45.000 kg/St

Werkstoff: EN-GJS-700-2, legierter GS

Auslieferungszustand: mechanisch bearbeitet inkl. Grundierung (optional)

Lagergehäuse

Lagergehäuse in der Antriebstechnik

Bezeichnung: Lagergehäuse

Stückgewicht: 10 – 45.000 kg/St

Werkstoff: EN-GJS-400-18LT, EN-GJL

Auslieferungszustand: mechanisch bearbeitet inkl. Grundierung (optional)

Drehmomentenstütze

Drehmomentenstütze in der Antriebstechnik

Bezeichnung: Drehmomentenstütze

Stückgewicht: 200 – 45.000 kg/St

Werkstoff: EN-GJS-400-18-LT, EN-GJL

Auslieferungszustand: mechanisch bearbeitet inkl. Grundierung (optional)

Flansche

Flansche in der Antriebstechnik

Bezeichnung: Flansche

Stückgewicht: 10 – 45.000 kg/St

Werkstoff: EN-GJS-400-18LT, EN-GJL

Auslieferungszustand: mechanisch bearbeitet inkl. Grundierung (optional)

Deckel

Deckel für die Antriebstechnik

Bezeichnung: Deckel

Stückgewicht: 10 – 45.000 kg/St

Werkstoff: EN-GJS-400-18 LT, EN-GJL

Auslieferungszustand: mechanisch bearbeitet inkl. Grundierung (optional)

Gehäuse

Gehäuse für die Antriebstechnik

Bezeichnung: Gehäuse

Stückgewicht: 10 – 45.000 kg/St

Werkstoff: EN-GJL-400-15, EN-GJL

Auslieferungszustand: mechanisch bearbeitet inkl. Grundierung (optional)

Planetenträger

Planetenträger stellen ein wesentliches Bestandteil für Planetengetriebe dar. Dabei tragen die Planetenträger die Planetenräder, welche zur Kopplung zwischen den beiden Zentralrädern Sonne und Hohlrad benötigt werden.